Gemeinde Hitzhofen

Neuigkeiten

Aktuelles aus dem Rathaus

Neue Busfahrpläne ab 10.09.2019

|   Aktuelles

Ab dem neuen Schuljahr 2019/2020 zum 10.09.2019 wird der bisher freigestellte Schülerverkehr für die Grundschule Böhmfeld/Hitzhofen, die Mittelschule und das Gymnasium Gaimersheim in den Öffentlichen Personennahverkehr integriert. Bei den Schülerverkehren nach Eichstätt und Ingolstadt ändert sich nichts.

Grundschule Böhmfeld/Hitzhofen: Der Schulbeginn am Standort Böhmfeld ist wie bisher auch um 08.15 Uhr. Die Kinder werden mit der Linie 88 - Zustiege in Hofstetten sind Schloßstraße (mit Schulbusaufsicht) und Austraße (ohne Schulbusaufsicht) - befördert. Der Schulbeginn am Standort Hitzhofen ist um 07.45 Uhr und die Kinder aus Hofstetten fahren mit der Linie 85. Zustiegsmöglichkeiten sind Schloßstraße (mit Schulbusaufsicht), Austraße und Abzweigung Böhmfeld (jeweils ohne Schulbusaufsicht). Rückfahrmöglichkeiten gibt es jeweils nach der 4., 5. und 6. Unterrichtsstunde.

Mittelschule und Gymnasium Gaimersheim: Die Schülerinnen und Schüler dorthin fahren mit der Linie 85. In Hofstetten und Hitzhofen/Oberzell gibt es verschiedene Zustiegsmöglichkeiten. Bei der Hinfahrt ist der Ausstieg für die Mittelschule die Haltestelle Feuerwehrhaus Gaimersheim, für das Gymnasium ist der Halt unmittelbar an der Schule.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den beigefügten Fahrplänen der Linie 85 und 88.

Zurück
Copyright © Gemeinde Hitzhofen  2019