Gemeinde Hitzhofen

Neuigkeiten

Aktuelles aus dem Rathaus

Das Landratsamt Eichstätt, Abfallwirtschaft teilt die neuesten Änderungen auf den Wertstoffhöfen mit

|   Aktuelles

 Annahme von Altholz an den Wertstoffhöfen im Landkreis Eichstätt

 

  • Annahme von Altholz (AI – AIII) bis zu 3 cbm. z. B. Kinderspielgeräte aus dem Außenbereich
  • Annahme von Altholz aus dem Außenbereich z. B.:
  • Fenster, Fensterstöcke, Außentüren
  • Zäune jeder Art
  • Rundhölzer, Staketen, Masten
  • Terrassenbretter, Dielen
  • Hölzer aus dem Dachstuhl
  • Für die Abgabe von Altholz aus dem Außenbereich gelten folgende Voraussetzungen:
  • pro Anlieferung maximal 1 cbm.; keine Mehrfachanlieferungen!
  • bzw. pro Anlieferung max. 3 Fenster
  • bzw. pro Anlieferung 1 Außentür
  • Nicht angenommen werden:
  • Mengen über 3 cbm. Altholz bzw. 1 cbm. Außenholz
  • gewerbliche Mengen
  • Althölzer von Gebäudeabbrüchen
  • Bahnschwellen, alte Beeteinfassungen, Schalungsbretter, Althölzer mit schädlicher Anhaftung (z. B. Dachpappe, Mineralwolle)

 

Entsorgungsmöglichkeiten:

Diverse Entsorgungsunternehmen (z. B. Bachhuber & Partner Entsorgungs-GmbH Beilngries, Braun Entsorgung GmbH Manching, Büchl Entsorgungswirtschaft GmbH Ingolstadt, Firma Daum Eichstätt, Ernst GmbH & Co. KG Gunzenhausen, Oblinger Martin GmbH Pförring, Schöpfel GmbH Eichstätt/Neuburg, Zweckverband Müllverwertungsanlage Ingolstadt)

Landratsamt Eichstätt: Tel. 08421/70-295, -290

 

Keine Annahme von Styropor ab dem 01.01.2020

Bitte entsorgen Sie Ihr Styropor über den gelben Sack!

Landratsamt Eichstätt, Abfallwirtschaft: Tel. 08421/70-143

Zurück
Copyright © Gemeinde Hitzhofen  2020