Gemeinde Hitzhofen

Archiv

Neuigkeiten aus dem Rathaus

Wichtige Infos zur Kommunalwahl 2020

|   Aktuelles

Alle Wahlbenachrichtigungen sind zugestellt.

Für die Beantragung von Briefwahlunterlagen befindet sich auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung der Antrag auf einen Wahlschein.

Sollten sie Briefwahl beantragen wollen, füllen Sie bitte das Formblatt aus und geben es unterschrieben an das Wahlamt im Rathaus, Zimmer 2, Frau Haas.

Sollte am zweiten Sonntag nach der Wahl eine Stichwahl für den Landrat stattfinden, können Sie auf dem o.g. Antrag zur Erteilung eines Wahlscheins in der Zeile unter Ihrer Anschrift ein Kreuz setzen um automatisch auch hierfür Briefwahlunterlagen zu erhalten.

Wenn Sie das Kreuz weglassen, können Sie bei einer Stichwahl am 29.03. einfach Ihr Wahllokal aufsuchen und dort wählen oder mittels „Antrag auf Erteilung eines Wahlscheins für die Stichwahl des Landrats“ auch nachträglich noch Briefwahlunterlagen anfordern. Das notwendige Antragsformular liegt Ihren Briefwahlunterlagen bei und ist mit Leuchtmarker gekennzeichnet.

Sollten Sie keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben, oder bei Rückfragen können Sie sich gern an das Wahlamt, Ursula Haas unter Tel. 08458/398710 oder per E-Mail an Ursula.Haas@Hitzhofen.de wenden.

Wenn Sie per Briefwahl gewählt haben geben Sie bitte das rosa Kuvert mit Ihren Stimmzetteln wieder im Rathaus ab oder werfen Sie es in einen der  Gemeindebriefkästen, in Hitzhofen neben der Rathaustüre und in Hofstetten beim 2. Bürgermeister, Alfred Schimmer, Sommerstraße 4. Bitte nicht in einen gelben Postkasten einwerfen.

Zurück
Copyright © Gemeinde Hitzhofen  2020